In Europa/ Reisen

Summer in the city – 9 Tipps für London im Sommer

London ist eigentlich zu jeder Jahreszeit reisenswert, ich persönlich finde London im Sommer viel aufregender. Wenn die Pubs ihre Stühle und Tische hinausstellen, die Menschen in den Parks picknicken und auf den Plätzen die Musiker spielen. London ist riesig, bunt, schrill und leise, eine Mischung aus Tradition und Innovation. Nebst all den bekannten Sehenswürdigkeiten gibt es soooo viel mehr zu entdecken und zu bestaunen, deshalb solltest Du Dir bei der Planung Deines Londonaufenthaltes ein paar Fixpunkte setzen.

Ich habe euch 9 Tipps für London im Sommer mitgebracht

London im Sommer

Tower Bridge

 

Tipp Nr. 1

London im Sommer – Buckingham Palace Summer opening

In den Sommermonaten öffnet der Buckingham Palace jeweils seine Tore für die Öffentlichkeit. In einem ca. 1-stündiger Rundgang wird man durch die verschiedenen, prunkvollen Staatsgemächer, Ballsäle und Thronzimmer mit unzähligen Bildern und Skulpturen bekannter Künstler wie Rembrandt, Rubens, Vermeer und vielen weiteren geführt. Ich fühlte mich wie in einem Sissi-Film, als ich auf den weichen Teppichen die Treppen hoch stieg zu den Staatsgemächern. Jedes Zimmer in einer anderen Farbe, mit prunkvollen Möbeln, riesigen Kronleuchtern und farblich abgestimmten Tapeten an den meterhohen Wänden.  Die diesjährige Sonderausstellung widmet sich den Geschenken, welche die Queen von diversen Staatsoberhäuptern aus aller Welt erhalten hat. Leider kann ich Euch vom Palastinneren keine Bilder zeigen, da es verboten war zu fotografieren. Am Ende führte mich die Tour durch den Park des Buckingham Palastes entlang der Weiher, wo sogar ein königlicher Imker für immer frischen Honig sorgt.

 

London im Sommer

Buckingham Palace

 

London im Sommer

Verwunschener Garten der Queen

 

Tipp Nr. 2

London im Sommer – Bootsfahrt von Camden nach Little Venice

Direkt beim Camden Lock Market stehen die Boottaxis bereit, um Dich von hier nach Little Venice zu bringen. Langsam tuckern die alten Boote den Regent Kanal entlang, vorbei an wunderschönen Villen, durch Tunnels und unter Brücken hindurch. Wer will kann auch beim London Zoo aussteigen. Auf der Fahrt kreuzt man ab und zu einen Kanufahrer, fährt vorbei an vielen bewohnten Hausbooten. Einige sind wunderschön bepflanzt, haben Liegestühle und Sonnenschirme auf dem Dach. Das Ticket für die Fahrt kann direkt auf dem Boot gelöst werden, jedoch kann ausschliesslich nur mit Kreditkarte bezahlt werden. Die Boote fahren das ganz Jahr, jedoch empfehle ich es Dir für den Sommer in London.

 

London im Sommer

Regent Kanal

 

London im Sommer

Little Venice

 

Tipp Nr. 3

London im Sommer – Besuch eines Festivals

Im Sommer gibt es in London unzählige Festivals. Für jeden Geschmack und jedes Alter lässt sich etwas finden, egal ob Musik, Theater oder Kino.

Im Herzen des Regent Parks finden von Mai bis September Open air Theatervorstellungen statt. Die Bühne sowie der Zuschauerraum sind nicht überdacht und die Vorstellungen finden immer statt. Ihr müsst also an entsprechende Kleidung denken.

Entlang der Themse findet ihr diverse „Popup Openair-Bars“. So gibt es in South Bank das Underbelly Festival, wo ebenfalls Theatervorstellungen oder Musikveranstaltungen vorgetragen werden. Wenn gerade keine Vorstellung stattfindet ist der Eintritt gratis und ihr könnt euch bei Musik mit Essen und Getränken verköstigen.

Im neu entstandenen Stadtteil „more London“ geniesst Ihr beim the Scoop gratis Open air Kino. Ihr könnt euch an den umliegenden Ständen mit Essen und Getränken versorgen und bei einem Picknick den Film anschauen. Tagsüber finden auf der Bühne Tanzvorstellungen und Konzerte statt. London im Sommer – da ist immer etwas los.

London im Sommer

Underbelly Festival Southbank

 

London im Sommer

The Scoop at more London

 

Tipp Nr. 4

London im Sommer – Besuch eines Marktes

In London gibt es diverse Märkte. Zwei davon möchte ich Euch hier vorstellen.

Camden Market

Eine schrille, skurrile Welt erwartet Dich in Camden Town. Schon der Weg von der U-Bahnstation bis zum eigentlichen Camden Lock Market ist gespickt mit Kuriositäten, seien es die Häuserfassaden oder die Ware, die in den Geschäften angeboten wird. Der eigentliche Markt ist unter freiem Himmel und in verschiedenen alten Hallen untergebracht. Nebst super leckerem Streetfood aus aller Welt findet ihr hier Mode, Schmuck und Möbel. Wer auf der Suche nach neuen Trends ist, wird hier bestimmt fündig.

Borough Market

Direkt unter den Eisenbahnpfeilern der London Bridge befindet sich der Borough Market. Frische Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Käse, Backwaren und Fleisch werden hier an liebevoll dekorierten Ständen angeboten. Die Qualität der Ware ist hochwertig, so dass sogar renommierte Londoner Restaurant hier einkaufen. Für mich bei jedem Londonbesuch ein Muss. Was gibt denn besseres, als sich in London im Sommer etwas leckeres zu kaufen und dieses draußen bei Sonnenschein zu geniessen, während man das quirlige Marktreiben beobachtet.

 

London im Sommer

Camden Market

 

London im Sommer

Strassencafé in Camden Market

 

London im Sommer

Camden Market

 

London im Sommer

Borough Market

 

London im Sommer

Was Dein Herz begehrt ….Borough Market

 

London im Sommer

Alles Käse…..Borough Market

 

London im Sommer

Borough Market

 

 

Tipp Nr. 6

London im Sommer – Aussicht geniessen vom the Tate

The Tate Gallery of Modern Art liegt direkt neben der Millennium Bridge. Kunstinteressierte können hier einen ganzen Tag verbringen. Ich nutzte hier die Gelegenheit um die Aussicht zu geniessen, dies kostenlos und ohne lange in der Schlange stehen zu müssen. Mit dem Lift gelangt ihr in den 9. Stock zur Aussichtsplattform und man sieht auch von hier schon ganz schön weit.

 

London im Sommer

The Tate Gallery of Modern Art

 

London im Sommer

Aussicht von the Tate

 

London im Sommer

Aussicht von the Tate

 

Tipp Nr. 7

London im Sommer – Entlang der Themse in Bankside flanieren von Southbank Southwark bis Bermondsey

Gemütlich entlang der Themse flanieren, fast ein muss im Sommer. Ihr könnt vom London Eye bis zur Tower Bridge der Themse folgen. Neben Sehenswürdigkeiten wie The Tate oder das berühmte Shakespeare Theatre reihen sich Restaurant und Pubs aneinander. Milleniums Bridge, London Bridge oder Tower Bridge führen Euch jeweils auf die andere Flussseite.

 

London im Sommer

Themse Riverside von London Bridge bis Southbank

 

London im Sommer

The Anchor Pub, London Bridge

 

Tipp Nr. 8

London im Sommer – Auf einem der Plätze den Musikern zu hören

Bei schönem Wetter spielt irgendwo auf einem öffentlichen Platz immer ein Musiker. Egal ob am Trafalgar Square, in Covent Garden (hier finde ich es persönlich immer etwas überlaufen), beim The Tate an der Themse oder in einem Park, irgendwoher tönt immer Musik. Ich setzte mich, wenn es mir gefällt, gerne mal hin und höre zu, beobachte die vorbei hetzenden Menschen und geniesse den Moment.

 

London im Sommer

Trafalgar Square

 

London im Sommer

Trafalgar Square

 

Tipp Nr. 9

London im Sommer – Picknicken im Park oder die Ruhe in den St. Katharina Docks geniessen

Parks gibt es in London unzählige und picknicken scheint eine Leidenschaft der Engländer zu sein. Überall sitzen Menschen in den Parks und veranstalten ein Picknick. In vielen Parks stehen Liegestühle bereit, Blumen blühen, Enten watscheln den Weg entlang und neugierige Eichhörnchen lassen sich blicken. Das ist London im Sommer.

St. Katharina Docks

1825 wurde mit dem Bau der Docklands begonnen. Jedoch stellte sich nie ein wirtschaftlicher Erfolg ein und so wurden sie 1968 geschlossen und lagen lange Zeit brach.  Die alten Lagerhäuser sind heute modernen Gebäuden mit Luxuswohnungen gewichen. Gleich neben dem Tower of London entstand eine ruhige Oase mit Geschäften, Restaurants und Bars, unter anderem das berühmte Dickens Inn.

 

London im Sommer

St. James Park

 

London im Sommer

St. James Park

 

London im Sommer – Restaurant-Tipps

Es gibt so viele Restaurant in London und noch viel mehr Geheimtipps. Die Restaurants, die ich hier empfehle habe ich selber besucht und fand das Essen sehr gut.

The Real Greak: Motto Eat toeghter, kleine griechische Häppchen serviert auf Etageren. Diverse Filialen.

Zizzi: Italienische Küche, frische, innovative Gerichte. Diverse Filialen.

Tom’s Kitchen: Bester Fish and Chips, preislich eher teuer. St. Katharina Docks

The Anchor Pub: Ältestes Pub London’s, englische Küche. Bankside

Banana Tree: Indonesisch-chinesiche Küche mit vielen frischen Kräutern. Diverse Filialen

 

London im SommerLondon im SommerLondon im Sommer

London im SommerLondon im SommerLondon im Sommer

London im SommerLondon im SommerLondon im Sommer

 

Noch viel mehr London im Sommer

Ich kann mich oft schwer entscheiden bei der Fotoauswahl……

 

London im Sommer

Skyline von the Tate

 

London im Sommer

London im Sommer

 

London im Sommer

St. Katharine Docks

 

London im Sommer

 

Sommer in London

Rückseite des Buckingham Palace

 

London im Sommer

London im Sommer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

London im Sommer

The Tate Gallery of Modern Art

 

London im Sommer

The Anchor Pub

 

London im Sommer

Camden Town

 

London im Sommer

Camden Market

 

London im Sommer

Camden Market

 

London im Sommer

Camden Market

 

London im Sommer

London Eye

 

London im Sommer

Southwark Bridge

 

London im Sommer

London im Sommer

London im SommerLondon im Sommer

London im Sommer

Borough Market

 

London im Sommer

Borough Market

 

London im Sommer

 

Wenn Dir dieser Beitrag über London im Sommer gefallen hat, freue ich mich sehr über ein Feedback in den Kommentaren und ein „Daumen hoch“ auf Facebook, Instagram oder Youtube.

Wenn Du als erstes wissen willst, wohin mich meine nächste Reise führt, so abonniere doch meinen Newsletter! Die Anmeldung findest Du links in der Sidebar.

 

 

Vielleicht gefällt Dir auch mein Beitrag über Locarno, klick auf folgenden Link und lies gleich weiter. Locarno – die wärmste Stadt der Schweiz 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.